Fraktion für Bürgerenergie drittstärkste Kraft im Bundestag

| Energiepolitik

156 DirektkandidatInnen, die am 22. September in den Bundestag gewählt wurden, haben die Energiewende-Charta unterzeichnet. Damit wäre unsere „Fraktion für Bürgerenergie“ drittstärkste Kraft im Deutschen Bundestag. Dass die Energiewende von unten eine starke Stimme braucht, die ihre Interessen vertritt, wird immer deutlicher: Wie es mit der Bürgerenergie nach der Bundestagswahl weitergeht, ist derzeit völlig offen. Umso wichtiger ist es jetzt, unsere Forderungen und Argumente an eine neue Regierung heranzutragen. Dafür haben wir einen 5-Punkte-Plan „Bürgerenergiewende vorantreiben“ aufgesetzt, den wir an die Politiker unserer "Fraktion für Bürgerenergie" versendet haben und mit dem wir uns in die Sondierungs- und Koalitionsgespräche einmischen werden.
5-Punkte-Plan für Bürgerenergie herunterladen

Abschlussaktion der Kampagne
Unter dem Slogan "Nein zur fossilen Kehrtwende! - Für eine Energiewende in Bürgerhand" werden wir zum Start der Koalitionsverhandlungen in Berlin mit einem 100-teiligen Wende-Mosaik gegen eine fossile Kehrtwende, wie die Konzerne sie planen, und für eine Energiewende in Bürgerhand eintreten. Die einzelnen Teile sind auf feste Pappplakate gedruckt und werden von vielen Aktiven in Berlin gehalten. Durch das gleichzeitige Umdrehen der Plakate wechselt das Motiv von dem düsteren Bild der fossilen Kehrtwende hin zum Motiv der Bürgerenergiewende, auf dem viele der Energiebürger abgebildet sind, die sich mit ihrer lokalen Aktion an der Kampagne beteiligt haben. Sobald feststeht, wo und wann die Koalitionsgespräche stattfinden, informieren wir Sie umgehend, so dass Sie die Möglichkeit haben, zur Aktion nach Berlin zu kommen.
Entwurf des Wende-Mosaiks herunterladen

Materialbestellung noch bis zum 11. Oktober möglich
Wer gern mehr Aktions- und Infomaterial für die eigene Arbeit hätte, kann dieses noch bis zum 11. Oktober bestellen. Viele Materialien wie Jumbo-Finger oder Banner gehen zur Neige, andere können wir in größerer Zahl verschicken. Bestellen Sie entweder über die Internetseite oder aber kontaktieren Sie uns direkt im Kampagnenbüro.
Info- und Aktionsmaterial bestellen

Quelle: Die Wende – Energie in Bürgerhand

Zurück