DSC e.V. mit neuem Vorstand

| Neues aus dem Club

Die Mitgliederversammlung wählte am 2.11.2013 einen neuen Vorstand. Erhard Renz und Wolfgang Neumann kandidierten nicht mehr. Beide mussten sich aus persönlichen Gründen aus der Vorstandsarbeit zurückziehen, wollen den DSC aber weiter aktiv unterstützen. Neu gewählt wurden Jan Wecke als Vorsitzender und Christian Mauch als Schriftführer.

Jan Wecke ist dipl. Bankbetriebswirt und arbeitete fast 20 Jarhe in einer Sparkasse, bevor er sich 2009 mit einem Photovoltaikunternehmen selbstständig machte. Als PV-Anlagenbetreiber möchte er sich im DSC vorrangig für die Interessen der Betreiber einsetzen und zur Wissensvermittlung rund um das Thema Photovoltaik beitragen. Christian Mauch kam über das Photovoltaikforum zum DSC. Der Wirtschaftsingenieur betreibt seit 2012 privat eine PV-Anlage auf seinem Hausdach. Ihm sind daher alle Fragen rund um die Erstentscheidung, die Kommunikation mit dem Netzbetreiber sowie die Anlagenüberwachung sehr vertraut und er möchte seine Erfahrungen gerne teilen. Gemeinsam mit Jürgen Haar (2. Vorsitzender) und Oliver March (geb. Ludwigs) als Finanzvorstand bilden sie das Team, welches den DSC in den nächsten beiden Jahren führen wird.

Der DSC bedankt sich an dieser Stelle herzlich für das Engagement von Erhard Renz und Wolfgang Neumann. Beide haben sich in der anspruchsvollen Phase des Aufbaus für den DSC eingesetzt. Sie haben ihr umfangreiches Fachwissen und ihre vielen Kontakte in die Arbeit eingebracht und damit wertvolle Akzente gesetzt.

Zurück