5. Kölner Photovoltaik-Anwenderkonferenz am 26./27. Februar 2015

| Termine & Veranstaltungen

Insider-Blick ins aufwändige Prüflabor des TÜV Rheinland inklusive. Foto: TÜV Rheinland

Bringen Sie Ihr Wissen auf den neuesten Stand und diskutieren Sie mit hochkarätigen Experten und erfahrenen Praktikern über Anlagensicherheit, Eigenstromverbrauch, Anschlussgeschäft und die praktische Arbeit von Photovoltaik-Sachverständigen. Freuen Sie sich auf Hans-Josef Fell, den „Vater des EEG 2000“, derzeit Präsident der Energy Watch Group und Senior Advisor bei DWR eco: Wie sieht er die Zukunft der erneuerbaren Energien und die Rolle der PV angesichts der aktuellen Entscheidungen im Rahmen der Energiewende?

Erfahren Sie zudem, wie Sie sich mit „PV 3.0“ Wettbewerbsvorteile sichern, wie Sie die von Ihnen installierte PV-Anlage zur Wärmeerzeugung für Ihre Kunden nutzen können und was bei der Installation von Stromspeichern alles zu beachten ist. Nutzen Sie außerdem das Vorabendprogramm, um sich mit Fachleuten über die Themen Marktchancen, Folgegeschäft und Schadensregulierung durch Versicherungen auszutauschen.

Profitieren Sie von den führenden Fachleuten der Branche und lassen Sie sich den Erfahrungsaustausch mit diesen nicht entgehen.

Nutzen Sie die Gelegenheit zur Besichtigung des Photovoltaik-Prüflabors von TÜV Rheinland im Rahmen des Vorabendprogramms für ein Gespräch mit Experten vor Ort.

Nähere Informationen hier auf der Internetseite des TÜV Rheinland.

Text: TÜV Rheinland

Zurück